Die Mildenburg.

Nach dem Spaziergang durch die Altstadt Miltenbergs sind wir mit unseren Freunden Joh und Katja die engen Gassen hinauf zur Mildenburg gegangen. Die Burg liegt leicht erhaben über dem Ortszentrum und beschützt dieses circa seit dem Jahr 1200. Durch die Lage am Main und die vorkommenden Rohstoffe, wie zum Beispiel den begehrten roten Miltenberger Buntsandstein, war die Stadt wirtschaftlich aktiv und attraktiv und daher auch auf die Bewachung durch die Burg angewiesen.

Mit dabei waren die Nikon D750 und das Nikkor 24 – 70mm f2.8.