Winterspaziergang in Reutte.

Auf dem Ausflug mit der Klinik zum Skifahren nach Reutte haben wir abends eine kleine Wanderung durch den eisigen und verschneiten Ort gemacht. Nach dem vielen Schnee in den vergangenen Wochen hatte den ganzen Tag die Sonne geschienen. Abends wurde es sehr kalt und die Sonne ist in eine klare blaue Nacht verschwunden.

Mit dabei waren die Nikon D750, das Tamron 70-200mm f2.8 und das Nikkor 24 f2.8.