Über den Dächern von Florenz.

Der Abschluss unseres Ausflugs in die Toskana im Juni 2018 war ein Tag in Florenz. Ein einzelner Tag in dieser schönen Stadt war definitiv zu wenig. In der Hitze des Sommers sind wir  oberhalb der Stadt angekommen und haben von dort aus die Erkundung zu Fuß begonnen.

Die Anhöhe über der Stadt mit der Piazza Michelangelo bietet  ein schönes Panorama. Links spannt sich über den Arno die älteste Brücke der Stadt, die Ponte Vecchio. Weiter rechts ragt die mächtige Kuppel des grün-weiß gestreiften Doms empor. Kleine Cafés und viele Eisverkäufer laden schon direkt an der Piazza zum Verweilen und Staunen ein. Am Weg hinab in die Stadt liegt ein duftender Rosengarten, bevor es in den Gassen der Stadt heiß und stickig wird.