Über die Adria nach Venedig.

Den letzten Urlaubstag im Juni in Kroatien haben wir außerhalb des Landes verbracht. Wir sind am frühen Morgen vom Hafen in Umag aus mit dem Schnellboot „Prince of Venice“ über die Adria nach Venedig gefahren. Diese Tagesausflüge sind recht stressig, weil man wegen der Transferzeiten den ganzen Tag unterwegs ist, in der Stadt aber nur etwa 5 Stunden Zeit hat. Trotzdem war es ein toller Eindruck, einer hitzigen und vollen Metropole, mitten im Sommer, inklusiven eines ordentlichen Gewitters.