Lichtgestaltung 16: Durchlichtschirm.

Im Gegensatz zur Nutzung des Standardreflektors am Studioblitz sorgt der vorgeschaltene Durchlichtschirm für eine große Streuung des Blitzlichtes. Diese Art der Beleuchtung wird für Portraits oft verwendet, da sie auch in einfachen Beleuchtungsaufbauten mit nur einer Lichtquelle angenehme Verläufe von Licht und Schatten im Gesicht des Modells ermöglicht. Für die Aufnahme wurde die Nikon D750 mit dem Nikkor 50mm f1.4 auf dem Stativ von Cullmann verwendet.


< Beispiel zur Lichtgestaltung 15Beispiel zur Lichtgestaltung 17 >

Durchlichtschirm.


< Zurück zur Lichtgestaltung