Drittes Panorama.

Das dritte Panorama ist wie das zweite Panorama auch vertikal angelegt, geht aber eher vom Horizont aus. Ziel war es die auslaufende Milchstraße bis zum Horizont zu verfolgen, was aufgrund der restlichen Helligkeit aber nicht vollständig gelungen ist. Dafür sieht man wieder die beeindruckende kreisrunde Galaxie in der Bildmitte.

Mit dabei waren die Nikon D750 und das Sigma ART 35mm f1.4.