Spaziergang in kalter Sonne.

Mitte November sind wir zu Besuch bei den Eltern in Sachsen gewesen und haben bei kräftiger Sonne und eisigem Wind einen Spaziergang durch Lichtenau gemacht. Von weitem ist die Esse des Chemnitzer Heizkraftwerkes zu sehen und ganz in der Nähe gibt es noch den Bauernhof, der uns auch früher schon Kartoffeln und Milch verkauft hat. Das sonnige Gegenlicht lässt sich mit der Nikon D750 und dem Nikkor 24-70mm f2.8 schön einfangen.

Mit dabei waren die Nikon D750 und das Nikkor 24 – 70mm f2.8.