Ahorn bei Coburg.

Nach dem sonnigen Spaziergang zur Coburger Veste ist das Wetter Anfang November herbstlicher geworden. Mit festen Schuhen waren wir aber gut gerüstet für einen Spaziergang auf dem Rundwanderweg um Coburg. Bei der Ahorner „Alten Schäferei“ sind wir gestartet und haben nach einer regnerischen Nacht im Wald sehr viele Pilze gesehen. Nach dem Ausflug gab es für alle in der Schäferei einen warmen Platz am Holzofen mit Kaffee und Kuchen.

Mit dabei waren die Nikon D750 und das Nikkor 24 – 70mm f2.8.