Die Norderburg.

Die Norderburg ist ein Wasserschloss in der ostfriesischen Gemeinde Dornum. Sie ist der ehemalige Sitz einflussreicher ostfriesischer Häuptlingsfamilien und war neben der Westerburg und der Osterburg eine von drei Befestigungsanlagen. In ihrer bewegten Geschichte wurde die Norderburg zerstört und wieder aufgebaut. Seit 1951 wird sie als Schule genutzt. Wie auf den Bildern zu sehen ist, lebt in den Bäumen um Dornum eine der größten Kolonien von Saatkrähen und verbreitet über der Norderburg ein gespenstisches Kreischen.

Mit dabei waren die Nikon D750 und das Nikkor 24 – 70mm f2.8.