Gegrillte Makrele.

Die große Gelbschwanz-Makrele, oder auch Amberjack, die wir am Vormittag am Mercat de l’Olivar gekauft hatten, ist abends auf den Grill gekommen. Bei der Zubereitung habe ich staunend mit der Kamera daneben gestanden und versucht alles festzuhalten. Eine Hälfte dieses riesigen Fisches hat mehr als 3 Kilo gewogen und wir haben dann zu sechst versucht, das alles zu schaffen. Dazu gab es eine mallorquinische Kartoffelspeise und ein feines Ratatouille. Das war eines der schönsten und leckersten Abendessen, das wir erlebt haben.