Mercat de l’Olivar.

An einem Wochentag haben wir einen Ausflug zur Markthalle im Zentrum Mallorcas gemacht. Der Mercat de l’Olivar ist in verschiedene Bereiche gegliedert und beherbergt unter anderem den größten Fischmarkt der Insel. Dort haben wir uns einen Fisch zum Grillen für den Abend ausgesucht. Nach fachmännischer Beratung haben wir den „Amberjack“ auf Bild Nr. 12 gekauft. Das ist eine 90cm lange und 7 Kilo schwere Gelbschwanzmakrele, einer der beliebtesten Speisefische Mallorcas. Danach gab es noch Herzmuscheln, mallorquinischen Schinken und Sekt als zweites Frühstück.