Burgruine Neideck.

Das fränkische Tal am Fluss der Wiesent führt von Forchheim aus nach Osten in die Fränkische Schweiz. Das von einer Bundesstraße durchzogene Tal ist von Kapellen, alten Burgen und vielen Ruinen gesäumt. Auch die Vexier-Kapelle, die ich fotografiert habe, liegt in diesem Tal.

Die Wanderung zur weiter östlich gelegenen Burgruine von Neideck ist eigentlich nur ein kurzer Spaziergang vom nahe gelegenen Parkplatz aus, hinauf auf den Festungswall. Von oben kann man weit ins Land blicken und in kurzer Distanz liegt der kleine Ort Streitberg mit seinen charakteristischen Felsen. Ein schöner Ausflug in den ersten warmen Tagen des Jahres 2018.