Wiedermal in Leipzig.

Im Juli haben Marcel und ich spontan Fabian in Leipzig besucht. Damit wir nicht den ganzen Tag in der Wohnung sitzen und Dominion spielen haben wir zwei Ausflüge gemacht. Den ersten zum Leipziger Naherholungsgebiet am Cospudener See und haben dort einen Kaffee getrunken. Am anderen Tage waren wir in der Stadt im Klara-Zetkin-Park, der im Sommer mit seiner Geräumigkeit ein großes Freizeitzentrum ist, mit Eiswagen, mobiler Kaffeeküche und spontaner musikalischer Begleitung.