Wintersonne.

Am 6. Januar gibt es in Franken den Brauch, sich für das kommende Jahr, mit saisonal gebrautem Bockbier, ausreichend Stärke anzutrinken. Man kann aber auch einfach nüchtern, bei schönstem Sonnenschein und beißend kaltem Wind, mit der Familie durch die Winterlandschaft am Staffelberg wandern und sich in aller Ruhe überlegen, was man mit dem neuen Jahr so vorhat. Ein sehr schöner Tag mit der Familie, auf alle Fälle.